Freitag, 9. November 2007

Pizza freigeschoben aus dem Manz


















Bei uns gab es heute Mittag Pizza, frei geschoben aus dem Manz.

Die unterschiedliche Optik ergibt sich daraus, dass links ein "Light-Käse" zu Einsatz kam.

Seitlich der Pizza lagen noch 2 kleine Gesichter-Pizzas auf der Backfolie. Sie waren allerdings etwas doll braun geworden.
Der Teig war schön dünn und am Rand knusprig.
==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel:Pizza
Kategorien:Pizza
Menge:1 Blech

Zutaten

Für den Teig:
200GrammWeizenmehl Typ 550
110GrammWasser
5GrammSalz
10GrammHefe
1PriseZucker
10GrammOlivenöl
Für die Tomatensoße:
Tomatenmark
Wasser
Pesto
Salz und Pfeffer
Ital. Kräuter
Belag nach Wunsch:
6Cherry-Tomaten
1Rote Parika
Schwarze Oliven
Salami
Thunfisch
Geriebener Käse zum Bestreuen

Quelle

Erfasst *RK* 09.11.2007 von
Sivie

Zubereitung

Die Hefe mit dem Zucker im Wasser aufschlämmen. Das Hefewasser mit dem Mehl, dem Salz und dem Olivenöl zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig ca.1 Stunde gehen lassen. Den Teig auf der Backfolie dünn ausrollen oder auseinander ziehen. Den Teig mit der Tomatensoße bestreichen und dann mit den gewünschten Zutaten belegen und mit Käse bestreuen. Im auf 270° vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen. Ohne Abschirmblech.

=====

Anmerkungen: Ich habe den Ofen nach 4 und 7 Minuten geöffnet um den Dampf abzulassen.

Kommentare:

Schnuppschnuess hat gesagt…

Hmm, Sivie, die sieht aber toll aus! Und wie war der Boden? Auch knusprig? Oder nur der Rand?

Barbara hat gesagt…

Sieht sehr lecker aus!

Da hätte ich jetzt echt Appetit drauf, aber eher auf die Seite mit dem nicht-light-Käse. Oder, der zerlief bestimmt besser?

Die Idee mit den Gesichter-Pizzas ist ja auch süß! :-)

Sivie hat gesagt…

@ Jutta, für den sehr dünn gewordenen Boden war es wohl etwas viel Belag. Der Boden wurde nicht knusprig.

@ Barbara, die Nicht-Light-Seite schmeckte besser und zerlief auch besser, aber besser light als keine Pizza.