Donnerstag, 24. Juli 2008

Gartenkoch-Event

Garten-Koch-Event Juli 2008: Gurken und Zucchini


















An dem von Barbara organisierten Koch-Event im Gärtner-Blog wollte ich auch gerne teilnehmen, doch mit eigener Ernte ist noch nichts.

Gurken habe ich mangels Gewächshaus nicht angepflanzt und mit der Zucchini geht es mir wie Zorra.

Die komme nicht über 5 cm Länge hinaus und vergammeln dann.

Unsere Gurkenschiffchen (aus gekaufter Gurke) haben uns gut geschmeckt, nur etwas Sauce fehlte.

Nächstes Mal auf Wunsch der Kinder mit mehr Schafskäse und ein wenig Sauce. Die müsste eigentlich aus dem Bratensatz zu machen sein.

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gurkenschiffchen mit Schafskäse
Kategorien: Gemüse, Überbackenes
Menge: 4 Port.

Zutaten

3  Feldgurken
200Gramm Schafsfeta
500Gramm Rinderhack
2  Zwiebeln, fein gewürfelt
1  Trockenes Brötchen
1  Ei
   Pfeffer
   Salz

Quelle

 eigenes Rezept
 Erfasst *RK* 24.07.2008 von
 Sivie

Zubereitung

Gurken schälen, längst durchschneiden und die Kerne entfernen.

Hack, eingeweichtes Brötchen, Ei und Zwiebeln zu einem Frikadellenteig mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Hackteig zu gleichen Teilen auf die Gurkenhälften verteilen und den Schafskäse in Scheiben geschnitten darauf legen.

Gurken in eine gefettete Auflaufform legen und etwa bodenbedeckend Wasser dazu gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 30 Minuten backen. Nach 15-20 Minuten Alufolie über die Gurken legen.

Uns fehlte etwas Sauce.

Dazu Kartoffelpüree oder Polenta.

=====

1 Kommentar:

ostwestwind hat gesagt…

Ich denke auch ein Sößchen könnte nicht schaden, sieht aber appetitlich aus!