Donnerstag, 18. Juni 2009

Die letzte Portion...


















In letzter Zeit war es nicht nur hier etwas ruhig, ich bin auch kaum zum Lesen und Kommentieren bei anderen Bloggern gekommen.Das soll sich wieder ändern.

In diesem Jahr haben häufig Spargel gegessen und gestern gab es die letzte Portion weißen Spargel. Klassisch mit Schinken, Kartoffeln und Sauce Hollandaise.

Den weißen Spargel haben wir in diesem Jahr ausschließlich im Backofen nach dem Rezept von Ilka und Ulli zubereitet. So schmeckt er einfach aromatischer als in Wasser gekocht.

Heute gab es Pasta mit einer Sauce aus grünem Spargel. Inspiriert hat mich dazu das Spargelpesto von Alex.

Da ich, wie Ulrike am Punkte zählen bin, kam ein Pesto mit reichlich Öl natürlich nicht in Frage. Aber die Idee mit Nudeln und Sauce gefiel mir sehr gut.

Heute habe ich aus einem Bund Spargel eine leckere Sauce angerührt. Sehr zu empfehlen und für Punktezähler: Die gesamte Sauce schlägt mit 6 WW-Punkten zu buche und reicht locker für 3-4 Portionen.

==========REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Farfalle mit grüner Spargel-Sauce
Kategorien: Pasta, Spargel
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1Bund Grüner Spagel
50Gramm Ricotta
200-250Gramm Spargelwasser
40Gramm Geriebenen Parmesan
20Gramm Geröstete Pinienkerne
1Handvoll Basilikumblätter
Salz
Pfeffer
250Gramm Farfalle

Quelle

eigenes Rezept
Erfasst *RK* 18.06.2009 von
Sivie

Zubereitung

Das untere Drittel der Spargelstangen schälen und die Enden abschneiden.

Spargel in reichlich Wasser mit einem TL Salz etwa 15 Minuten kochen.

Den Spargel heraus nehmen, die Spitzen abschneiden und beiseite stellen.

Die in Stücke geschnittenen Spargel, 250g vom Kochwasser, den geriebenen Parmesan und die Basilikumblätter in den Blender geben und gut vermixen.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Pasta mit Sauce, Spargelspitzen und Pinenkernen anrichten.

Anmerkungen:

Pinienkerne ev. auch mit in den Blender geben. Sauce + Pinienkerne gesamt 8 Punkte. Ergab 530g Sauce. Sehr lecker !

=====

Kommentare:

lamiacucina hat gesagt…

den Spargelpesto hab ich mir auch gemerkt, beim Vorsatz ist es aber geblieben, und jetzt ist es zu spät.

ostwestwind hat gesagt…

Hört sich gut an!

Schön, wieder von dir zu lesen.

Ulrike @ Küchenlatein

Houdini hat gesagt…

Mir scheint, ich sei während meiner Zählübung strenger mit mir gewesen, aber vielleicht isst Du 60 g Farfalle und dein Mitesser die anderen 190 g ;-)

Sivie hat gesagt…

@ Houdini: Die angegebenen Punkte sind nur für die Sauce. Die Nudel muß jeder für sich noch dazu rechnen.
Zaubern kann ich auch nicht ;-)

Chaosqueen hat gesagt…

Schön wieder von Dir zu lesen!

Schnuppschnuess hat gesagt…

Ich freue mich auch!