Donnerstag, 15. Oktober 2009

Den Blick ...

... aus unserem Küchenfenster möchte Barbara gerne sehen.

Zorra kann sich sogar über zwei Fenster freuen, Eva dagegen konzentriert sich lieber in ihre Töpfe, statt auf Nachbars tristen Zaun zu schauen.

Ilka und Ulli sehen in ihren schönen Garten und Nathalie hat schon mal ein Winterbild hervor geholt.

Ulrike und Petra schauen nach Westen, meine Aussicht geht nach Osten auf unsere kleine Sackgasse und auf unseren Vorgarten, der jetzt natürlich schon ziemlich traurig aussieht.























Bestimmt kommen noch mehr Fensterausblicke dazu oder ich habe auch noch welche übersehen. Die Antworten auf die Frage fand ich sehr interessant. Das war eine schöne Idee. Danke Barbara.

Kommentare:

Schnuppschnuess hat gesagt…

Die Lage ist für Kinder ja optimal. Und Fliegenschutz gibt es bei dir auch, wie ich sehe. Dein Ausblick gefällt mir - beschaulich halt.

ostwestwind hat gesagt…

Ein wirklich beschaulicher Ausblick, gefällt mir, eben Sackgasse :-)

Ulrike @Küchenlatein

Barbara hat gesagt…

Hallo Sivie, sorry, ich hatte Dich erst vergessen, jetzt aber noch schnell nachgefügt. Eure Sackgasse sieht ruhig und gemütlich aus. :-)