Donnerstag, 15. April 2010

Zorra's Idee

Zorra's Idee aus einem Basisteig mehrere verschiedene Brote zu backen fand ich toll. Aus dem von Ulrike geposteten Rustikalen Landbrot war schnell mein Lieblingsbrot geworden und ist es noch.

Brötchen  hatte ich ja schon mal aus dem Teig gebacken und inzwischen sind es noch mehr Varianten geworden.

Ich habe das Brot bereits einmal leicht abgewandelt mit 200g Hartweizenmehl gebacken.


Optisch gibt es zwischen dem eigentlichen Rezept und dem mit Hartweizenmehl fast keinen Unterschied. Ich hatte mir eine gelbere Farbe vorgestellt. Das Originarezept hält besser frisch.

Das Toastbrot aus dem Originalrezept hat uns gut gefallen und das wird es auch wieder geben.


Baguettes hatte ich auch schon daraus gebacken, aber da habe ich wohl das Fotografieren vergessen.

Da muß wohl noch ein Bericht mit Bildern folgen. Mal sehen, was Zorra im  Mai für eine Variante wählt.

Kommentare:

lavaterra hat gesagt…

Fleißig, fleißig und alle Brote sehen super aus.

Petra hat gesagt…

Das Toastbrot gefällt mir sehr gut. Muss ich doch mal backen. Momentan komme ich nur leider nicht zu Brotbacken. Ist aber vorgemerkt.
Viele Grüße

tobias kocht! hat gesagt…

In der Tat eine gute Idee. Tolle Brote!