Samstag, 8. Mai 2010

Wir haben Nachwuchs...

... so heißt es immer so schön auf den diversen Katzenzüchter-Homepages, und nun haben wir ihn.

Wir hegten den Gedanken an ein zweites Kätzchen schon länger, nun inspiriert durch den süßen Nachwuchs bei Karin haben wir beschlossen, dass Chandler nicht länger allein bleiben sollte. Da Karin ihren Kätzchen die weite Reise in den Norden nicht zumuten wollte, haben wir uns in der "Nähe" umgesehen. Mit Erfolg...



Chandler hat einen kleinen Spielkameraden bekommen. Der Kleine heißt Altani und ist auch ein Maine Coon.

                        Er putzt sich nicht etwa, sondern schläft.

Nach anfänglicher Abneigung von Chandler ("Was will der hier, ich hab ihn nicht eingeladen"), hat Altani sich bei Chandler eingeschleimtschmeichelt und den Rest der Familie natürlich sowieso im Sturm erobert.


                                  Der König und sein Hofnarr

In den ersten Tagen hat Altani immer wieder fleißig versucht Chandler zu putzen, nun ist es umgekehrt. Wenn er zu früh verschwinden will, wird er sogar am Schwanz zurück gezogen.

                       Der Chef entscheidet, wann fertig geputzt ist.

Chandler hat vor einigen Wochen eine neue grrößere Schlafmulde aus einem umnähten Basketbasketballkorb bekommen, in der er sehr gerne schläft. Wer liegt drin? Das kleine Ungeheuer. Die kleine Schlafschüssel am Kratzbaum interessiert ihn überhaupt nicht.


                 Hier gehört ich nicht hin, ich will in die große Schüssel.
 
Nur wenn Chandler schon in der Basketballschüssel liegt zeigt er die Zähne und der Kleine traut sich nicht. Ist Altani bereits drin, steht Chandler hilflos, verzweifelt davor. Als großer Bruder hat Kater es schon schwer.


                               Hm! Da bin ich wohl zu spät!

Respekt vor dem Großen hat der Kleine auch kein Bißchen. Altani greift Chandler oft an, und dann wird gerauft, aber dabei ist Chandler so vorsichtig, dass der Kleine noch nie gequiekt hat.


Nach dem Toben wird dann wieder geputzt und gemeinsam geschlafen.

                 Jetzt sind wir ganz müde!


Auf jeden Fall ist die langweilige Zeit für Chandler erstmal vorbei und bis Altani groß und ruhiger wird dauert es ja noch etwas.

Kommentare:

süße-hex hat gesagt…

Zwei richtig schöne Samtpfoten und es freut mich das ihr sooo einen süßen Kleinen gefunden habt.. da wird bei Euch die nächsten Wochen noch die Post abgehen.. ich wünsche Euch ganz viel Spaß und freue mich über viele Bilder. LG Karin

ostwestwind hat gesagt…

Ist der niedlich ...

Ulrike @Küchenlatein

Petra aka Cascabel hat gesagt…

Ganz lieb! Die beiden bringen sicher ganz schön Leben in die Bude ;-)

Vinland-Cats hat gesagt…

Liebe Sylvia,

habe mich riesig über die Fotos in deinem Blog gefreut und das beide Jungs jetzt zusammen Spaß haben.:-)))
Weiterhin viel Freude mit den Knutschkugeln und freue mich auch auf weitere Fotos.

LG von Manu und den Vinland-Cats

zorra hat gesagt…

Oh wie süss! Ich hatte heute auch Besuch von der Nachbarskatze. Leider nicht so ein schönes Exemplar wie deine zwei.

lamiacucina hat gesagt…

gibts das keinen Streit, wenn er mal gross ist ?

sammelhamster hat gesagt…

Super wenn sich die zwei so gut verstehen!!
Wie alt sind die beiden denn?

Cherry Blossom hat gesagt…

wie niedlich - viel Freude mit den zwei Schönheiten... Freu mich schon auf weitere Bilder

Sivie hat gesagt…

@ Robert: Ich glaube, dass es nur "brüderliche" Raufereien geben wird. Chandler ist ja schon kastriert und bei Altani ist es auch vorgesehen. Mit potenten Kater im Haus stinkt es doch zu sehr. Das müssen wir uns nicht geben. Und seit heute liegen sie gemeinsam in der großen Schüssel.
@ Sammelhamster: Chandler ist 19 Monate und Altani 14 Wochen alt.

Chaosqueen hat gesagt…

Was für ein süßes Kerlchen!

Die Fotos von den Beiden beim Spielen und Putzen sind zu schön. Leider bin ich hochgradig allergisch gegen Katzen(speichel), so dass bei uns leider niemals eine Samtpfote einziehen kann.

Schnuppschnuess hat gesagt…

Die sind ja so goldig! Die Rasse ist aber auch besonders schön, viel Freude mit den beiden Rackern!

Bolli's Kitchen hat gesagt…

super knuffelig!!

Nathalie hat gesagt…

Da kann ich eigentlich auch nur sagen: Wie niedlich!