Sonntag, 24. Oktober 2010

Die Kater

Die Kater haben hier auch den einen oder anderen Leser und bevor es demnächst jede Menge Kuchen gibt kommen hier ein paar Katerbilder. Die Beiden nutzen auch jetzt noch jeden Tag gern den Auslauf, nur da es uns bei offener Terrassentür etwas kalt ist, brauchen sie ständig einen Türöffner.

Tani ist ein Taschendieb, fündig wurde er mal wieder bei Fräulein K.
Auch hier bleiben natürlich Wünsche unerfüllt
Auf dem Ofen findet er's ganz spannend
Manchmal sieht er auch schon groß aus,
wenn er den Platz des Königs besetzen kann.
Und er steht auf Essstäbchen.
Chandli hat es lieber gemütlich,
in seiner Schüssel.


Kommentare:

ostwestwind hat gesagt…

Du beherbergst aber einen hübschen Taschendieb

sammelhamster hat gesagt…

Die zwei vertragen sich gut inzwischen, oder?
Können die Katzen im Garten weglaufen oder hast du alles eingezäunt?

Karin hat gesagt…

ohhhhhh schön mal wieder ein paar Bilder von deinen Samties zu sehen.. sehr schön sind sie und der "kleine" ist irre groß geworden. Liebe Grüße
p.s. unsere klauen auch alles was nicht festgebunden ist.. Besteck ist grad der große Renner :-)

Barbara hat gesagt…

Danke für die Fotos! Echt süß, die beiden. (Vielleicht brauche ich auch eine Kategorie Katzen?)

Wir haben eine Katzentür eingebaut, aber wenn einer der Bunten großen Bewohner in der Nähe ist, lassen sich die Getigerten gerne die Tür öffnen. Die schauen einen dann so an, dass man gar nicht anders kann als aufzustehen und ihnen die Tür aufzumachen... ;-)

lamiacucina hat gesagt…

die schaue ich mir auch immer gerne an. Allerliebst.

Sivie hat gesagt…

@ Ulrike: Sieht schon witzig aus, wenn er mit seiner Beute am Griff gepackt hinaus stolziert.

@ Sammelhamster: Der Katzengarten ist 3x6 m groß und 2m hoch eingezäunt. Aber Tani hat schon angefangen den Drahtzaun anzuknabbern. Am Anfang haben sie sich eigentlich besser vertragen. Jetzt müssen täglich die Kräfte gemessen werden.

@ Besteck mögen unsere gar nicht. Wenn man den Besteckkorb aus dem Geschirrspüler nimmt, ergreifen sie eilig die Flucht.

@ Barbara: So eine Kategorie ist immer gut.

@ Robert: Was ist denn aus deinen Besucherkatzen geworden?